Kostenloser Versand ab 29€*

Weich und warm: Meditationsschals von Lotuscrafts

Beim Meditieren richtest du deinen Fokus auf einen Gegenstand, ein Mantra, eine Melodie oder ganz einfach nur deine Gedanken. Das hat einen sehr entspannenden, reinigenden Effekt für dein Wohlbefinden, allerdings braucht es auch etwas Konzentration, um in die Meditation einzusteigen und dich der Stille hingeben zu können. Besonders wenn dir zu kalt ist und du frierst, fällt das umso schwerer.

Die Körpertemperatur hat durchaus einen Einfluss auf die Fähigkeit zu entspannen, schließlich ist es zum Beispiel auch gar nicht so einfach, nachts einzuschlafen, wenn man kalte Füße hat. Bei der Yoga- bzw. Meditationspraxis umhüllen die wunderschönen Meditationsschals sanft deine Schultern, Arme oder Beine und sorgen dafür, dass du nicht länger Kälte empfindest. Statt von Gänsehaut abgelenkt zu werden, kannst du dich ungestört auf die Reise in dein Inneres begeben.

Hochwertige Qualität

Meditationsschals von Lotuscrafts gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Neben Schals aus wertvollem Pashmina Blend kannst du dich auch für einen Meditationsschal aus Wolle entscheiden. Beide Materialien sind äußerst hochwertig und garantieren dadurch, dass du lange Freude an deinem Schal haben wirst!

Pashmina Blend besteht zu 30 Prozent aus Seide und zu 70 Prozent aus Kaschmir. Beide Stoffe haben ausgezeichnete Eigenschaften, was Temperaturregelung betrifft. Seide ist angenehm kühlend, während Kaschmir sowohl wärmend als auch erfrischend im Einsatz sein kann. Du siehst: Dein Meditationsschal von Lotuscrafts kann mit jedem Temperaturbedürfnis umgehen!

Aber auch Wolle ist herrlich wärmend und kuschelweich auf der Haut. Wie eine Wolke fängt dich der Schal auf und umhüllt dich dank seiner großzügigen Abmessungen komfortabel, sodass du dich sofort geborgen fühlst. Die Schals werden in Nepal handgefertigt und sind damit absolute Unikate.

Meditationsschals: Möglichkeiten der Verwendung

Wie der Name bereits verrät, eignen sich Meditationsschals hervorragend, um während der Meditationspraxis Wärme zu spenden und so eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Dabei kannst du dich zum Beispiel in Savasana mit dem Schal zudecken und beliebig lange in der Totenstellung liegenbleiben.

Aber auch im Lotussitz eignen sich unsere Schals bestens, um die Schultern oder die Beine zu bedecken. Das Schöne an den Meditationsschals: Du kannst sie einsetzen, wie und wo immer du willst!

Meditationsschals im Yoga

Sonnengruß, Herabschauender Hund und Co. sind aktive Elemente des Yoga, es gibt aber daneben auch einige Yoga-Stile, die den Fokus vor allem auf Ruhe und statische Asanas legen. Im Yin Yoga zum Beispiel werden die Posen sehr lange gehalten. Da du Yoga in der Regel barfuß praktizierst, kann es passieren, dass dir dabei etwas kalt wird – eine ausgezeichnete Einsatzmöglichkeit für deinen Meditationsschal! Schon indem du ihn leicht über die Beine drapierst, schaffst du eine leichte Wärmequelle und fühlst dich rundum wohl in deiner Asana.

Das funktioniert auch beim Yoga Nidra: Diesen Stil übst du im Liegen aus, indem du versuchst, in einen Zustand zwischen Wachheit, Schlafen und Träumen einzutreten. Man spricht daher auch von Schlafyoga. Um dich voll auf deine Atmung und die Gedanken konzentrieren zu können, ist es natürlich in diesem Fall besonders wichtig, nicht zu frieren oder zu schwitzen. Yoga Nidra ist also eine weitere von vielen Einsatzmöglichkeiten deines Schals in der Yoga-Praxis.

Meditationsschals im Alltag

Anschmiegsam, streichelzart auf der Haut und perfekt wärmend: Einen Meditationsschal hat man am liebsten immer dabei! Deshalb sind die Schals von Lotuscrafts nicht nur ein treuer Begleiter während der Yoga-Praxis, sondern auch im restlichen Alltag nie fehl am Platz.

Denn zum Beispiel beim Entspannen auf dem Sofa solltest du es dir so bequem wie möglich machen können. Warum also nicht auch im Wohnzimmer deinen Meditationsschal verwenden? Schließlich ist eine herkömmliche Decke an manchen Tagen einfach zu warm, obwohl man trotzdem leicht friert. In solchen Fällen ist dein Schal treu zur Stelle und spendet genau die Wärme, die dir fehlt, um perfekt zu entspannen.

Da unsere Schals natürlich auch wunderschön anzusehen sind, spricht nichts dagegen, sie überallhin mitzunehmen. Wenn du schon einmal in einem kalten Büro gearbeitet oder einen langen Flug hinter dich gebracht hast, weißt du: Eine dünne Decke ist Gold wert! Mit stilvollen Meditationsschals von Lotuscrafts hast du in wirklich jeder Situation einen praktischen Begleiter.

Deine Auswahlmöglichkeiten

Unsere Meditationsschals sind alle groß genug, um dir ein luxuriöses, gemütliches Tragegefühl zu geben. Auch beim Farbspektrum hast du die Wahl: Sattes Grün, ein dezenter Rotton und weitere herrliche Farben machen den Schal zu einem eleganten Hingucker, der neutrale Ton des Wollschals passt sich jedem Outfit an. Natürlich können unsere Meditationsschals auch gewaschen werden. Verwende dafür entweder den Wollwaschgang oder reinige deinen hochwertigen Schal sanft per Handwäsche.

Sei es während statischer Yoga-Übungen, in der Schlussphase einer sehr aktiven Yoga-Einheit oder für die Pranayama-Praxis: Mit Meditationsschals von Lotuscrafts hast du für alle Arten deines Yogas einen treuen Begleiter. Aber auch auf Reisen, unterwegs oder zuhause ist dein Schal stets wärmend bzw. kühlend zur Stelle. Und übrigens: Eine tolle Geschenkidee ist ein Lotuscrafts-Meditationsschal außerdem!